Anzeigen
logo
... die Triathlon TV-Sendung!
Trainingsgestaltung/Periodisierung bei Liga-Starts - Seite 3 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Training > Kostenlose Trainingspläne

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 16.01.2015, 19:38   #17
bentus
Szenekenner
 
Registriert seit: 11.06.2012
Beiträge: 497
Hallo, das ist genau mein Thread. Ich starte auch nur Liga und habe dort meinen Fokus drauf. Momentan trainiere ich nach dem 15h Kurzdistanzplan, wobei ich die lange Radeinheit etwas kürze und dafür mehr schwimme und mehr laufe. Bahntraining mach ich auch durchgehend, wobei wir momentan noch Sprünge, Bergsprints und Treppenläufe machen, bevor es dann jetzt bald mit richtigen Intervallen losgeht. Das mit der Periodisierung muss ich auch nochmal genau durchdenken, ich trainiere jetzt mal bis Ende März Base 1-3, habe dann noch einen Monat zu den ersten zwei Wettkämpfen und noch einen weiteren bis zu den anderen drei. Für mich waren letzte Saison auch die vielen Koppeleinheiten entscheidend, das Gefühl wurde immer besser, genauso wie die Wechselzeiten! Wir sind meistens vor dem Bahntraining eine Stunde radeln gegangen und die die letzten 20-30mim auf Druck. Dann sofort mit schnellem
Wechsel das erste Intervall. Hat mit persönlich viel gebracht!

Einen Diskussionsthread, in dem man sich gegenseitig austauscht fände ich super. So eine Art Blog oder wie der Frühsportthread. Bin selbst noch nicht so erfahren und da ich keinen wirklichen Trainer habe, ist Feedback von außen sehr nützlich! Was haltet ihr davon?
bentus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2015, 06:39   #18
TiJoe
Szenekenner
 
Benutzerbild von TiJoe
 
Registriert seit: 06.12.2011
Ort: Dribbdebach
Beiträge: 485
Zitat:
Zitat von bentus Beitrag anzeigen
Einen Diskussionsthread, in dem man sich gegenseitig austauscht fände ich super. So eine Art Blog oder wie der Frühsportthread. Bin selbst noch nicht so erfahren und da ich keinen wirklichen Trainer habe, ist Feedback von außen sehr nützlich! Was haltet ihr davon?
Ich werde dieses Jahr als "alter Mann" meine erste Liga-Saison in Angriff nehmen.

Von daher finde ich deinen Vorschlag sehr gut!

Gruß Joe
__________________
"It's a world between pleasure and pain!"
TiJoe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2015, 12:58   #19
Bike-Felix
Szenekenner
 
Benutzerbild von Bike-Felix
 
Registriert seit: 26.11.2014
Ort: Raum Augsburg
Beiträge: 613
Würde gern den alten Thread wieder ausgraben da mich Mehrfachperiodisierung aufgrund der Bayernliga Termine auch interessieren würde. Weiß zb jemand wo ich entsprechende Infos bekommen könnte? Im Netz finde ich nichts außer das Mehrfachperiodisierung ein Thema bei den Athleten der WTS ist aber WIE das aussieht... Keine Info bisher. Vielleicht weiß ja jemand mehr dazu respektive wo man Info findet & eventuell sind ein paar mehr Leute ebenfalls an dem Thema interessiert
__________________
Swim - Bike - Run = Fun
Bike-Felix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2015, 13:24   #20
Bike-Felix
Szenekenner
 
Benutzerbild von Bike-Felix
 
Registriert seit: 26.11.2014
Ort: Raum Augsburg
Beiträge: 613
Vielleicht noch kurz zu meinem "Problem":

Ich lege nächstes Jahr auf die Bayernliga aus und es haben sich jetzt Terminliche Veränderungen ergeben weshalb eine Zweierperiodisierung nicht mehr möglich ist. Termine sind entweder:

(5.6. Sprint außerhalb der Liga)
11.6 Liga Olympisch WS Verbot (oder ne Sprintdistanz außerhalb der Liga)
18.6 Liga Mannschaftswettkampf
16.7. Liga Sprintdistanz WS frei
7.8. Liga Teamsprint

Oder

5.6. Liga Sprintdistanz WS frei
11.6. Liga Olympisch WS Verbot
16.7. Liga Mannschaftswettkampf
7.8. Liga Teamsprint

Mir wäre es wichtig bei diesen Wettkämpfen jeweils mit der bestmöglichen Form am Start zu stehen, auch wenn das eventuell gerade bei den späteren WK eher 95-98% sein sollten. Egal wie die Termine liegen, der erste 2er bzw 3er WK Block wäre der perfekte erste Leistungshöhepunkt. Wenn ich danach 1 Woche Übergang plane bleiben mir jedoch nur 3 Wochen bis zum nächsten Wettkampf und danach nochmal 3. Die könnte ich in einem "2 Wochen hartes Training 1 Woche Wettkampf - Woche" Block abarbeiten. Für die zweite Terminvariante bleiben 4 Wochen bis zum dritten Ligastart & danach wieder 3 Wochen. Was macht hier Sinn? 3/1/2/1 oder 2 Wochen Aufbau, 1 Woche Höchstleistung, und dann 4 Wochen Wettkampfphase? Bei letzterem wäre es vermutlich schwer die Form Bis zum Start am 7.8. Aufrecht zu erhalten oder?

PS: Periodisierung nach Friel.
__________________
Swim - Bike - Run = Fun

Geändert von Bike-Felix (12.12.2015 um 13:42 Uhr).
Bike-Felix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2015, 14:37   #21
Lebemann
Szenekenner
 
Registriert seit: 20.10.2012
Beiträge: 567
http://www.netzathleten.de/fitness/r...periodisierung

Hier ist nen ganz guter Ansatz.
2-4 Wochen Grundlagenausdauer und Schnelligkeit(HIIT: eher die kurzen Sachen)
2-4Wochen Wettkampfspezfisch, Vorbereitungswettkämpfe (GA2 bzw Wettkampftempo)
1-3 Wochen Wettkampfphase mit Hochintensiven Reizen und Wettkämpfen (also nen HIIT Block: eher die langen HIIT Sachen) und Regenerativem Training. In der Zeit wird der Formhöhepunkt erreicht.
1-2 Wochen Ruhe
Und wieder von vorn.

Durch die Reduktion des Trainings in dem 3ten Block wirst du frisch und erreichst halt den Peak. Aufgrund des wenigen GA Trainings bricht die Form aber ein, was durch eine Auffrischung kompensiert wird, zB nen 2 Wochen TL im Süden.

Im Zweifel würde ich Block 1 auf keinen Fall vernachlässigen. Triathlon ist und bleibt ein Ausdauersport, egal über welche Distanz.

Geändert von Lebemann (12.12.2015 um 14:43 Uhr).
Lebemann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2015, 20:35   #22
Bike-Felix
Szenekenner
 
Benutzerbild von Bike-Felix
 
Registriert seit: 26.11.2014
Ort: Raum Augsburg
Beiträge: 613
Das klingt interessant, den Link merke ich mir, danke

Für mein Problem kann ich das so aber nicht anwenden da die Abstände zwischen den Wettkämpfen zu kurz sind...
__________________
Swim - Bike - Run = Fun
Bike-Felix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2015, 07:40   #23
Lebemann
Szenekenner
 
Registriert seit: 20.10.2012
Beiträge: 567
Leg doch die beiden WK in der Mitte in die Peakphase und die anderen beiden WK machst du mit ca. 95% Form. Wichtig ist halt das du dieses Muster anwendest, da bestimmte Eigenschaften einer gewissen Haltbarkeit unterliegen

Hier noch nen weiterer Artikel hierzu inkl. einer Tabelle.
http://www.allwetterkind.de/pdf/Bloc...Teil-1-T88.pdf
Lebemann ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:39 Uhr.

Anzeige:
Anzeige:
Shops
Allgäu Hai
bronny.de triathlonstore
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.