Anzeigen
logo
... die Triathlon TV-Sendung!
Erster Triathlon: was beachten? - Seite 3 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Triathlon-Einsteiger > Triathlon-Einsteiger: Wettkampffragen

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 14.06.2018, 18:36   #17
hanse987
Szenekenner
 
Benutzerbild von hanse987
 
Registriert seit: 25.01.2010
Beiträge: 1.189
Und nicht nur den Helm aufsetzen, sondern auch gleich den Kinnriemen schließen und diesen auch so lange geschlossen halten bis das Rad steht.
hanse987 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2018, 07:50   #18
Bommel91
Szenekenner
 
Registriert seit: 10.01.2018
Beiträge: 51
Noch eine Frage: Ich hatte mir fest vorgenommen meinen ersten Triathlon ohne neo zu absolvieren, um im Zweifel keine sinnlosen Ausgaben zu haben und um beim ersten Mal die Ausgaben in Grenzen zu halten. Jetzt sind die Temp. leider nicht mehr so sommerlich wie noch vor zwei Wochen. Bei uns hat es aktuell so 17-18 grad. Das soll noch etwas wärmer werden, aber ich schätze das Wasser wird nicht wärmer sein als 16-20 grad. Kann man das ohne neo riskieren oder kriegt man da direkt ein Herzinfarkt?
__________________
5 km - 22:47
10 km - 47:27
HM - 1:54:19
Geplant:
1. SD - Dortmund 2018
2. SD - Essen 2018
3. HM Bochum 2018
Bommel91 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2018, 08:13   #19
binolino
Ist alles so schön bunt hier!
 
Registriert seit: 19.03.2018
Ort: Neuburg/Do.
Beiträge: 34
Evtl. findest du im Internet was zu den Wasser-Temperaturen oder hier weiß jemand wie "warm" der Dortmund-Ems-Kanal etwa ist.

Ich war dieses Jahr das erste Mal bei ca. 17° im Weiher-Wasser (mit Badeanzug) das war kalt aber in Ordnung für mich. Aber jeder ist da ein wenig individuell. Und in unserem Weiher ist ja kein Fließwasser...
binolino ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2018, 08:38   #20
klaustopher
Ist alles so schön bunt hier!
 
Registriert seit: 21.07.2017
Beiträge: 25
Es gibt auch oft die Möglichkeiten Neos auszuleihen. Muss natürlich jeder für sich selber wissen ob das eine Option ist.
klaustopher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2018, 08:42   #21
ritzelfitzel
Szenekenner
 
Benutzerbild von ritzelfitzel
 
Registriert seit: 08.11.2014
Beiträge: 1.588
Zitat:
Zitat von klaustopher Beitrag anzeigen
Es gibt auch oft die Möglichkeiten Neos auszuleihen. Muss natürlich jeder für sich selber wissen ob das eine Option ist.
Hiervon würde ich abraten, sofern du das Ding nicht im Vorfeld paar Mal Probe schwimmen konntest oder bereits Erfahrung mit Neos hast (wovon ich nicht ausgehe).

Wenn du in kaltem Wasser schwimmst, dann würde ich definitiv mich davor ein wenig einschwimmen oder zumindest mich mit der Temperatur vertraut machen (Wasser über den Körper).
ritzelfitzel ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2018, 09:21   #22
hanse987
Szenekenner
 
Benutzerbild von hanse987
 
Registriert seit: 25.01.2010
Beiträge: 1.189
Ich hab meinen Triathlon mit Freiwasserschwimmen über 500m bei 16,5° ohne Neo absolviert. Ist halt kalt, aber man überlebt es! Einfach im kalten Wasser trainieren, dann gewöhnt man sich daran.
hanse987 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2018, 16:32   #23
klaustopher
Ist alles so schön bunt hier!
 
Registriert seit: 21.07.2017
Beiträge: 25
Zitat:
Zitat von ritzelfitzel Beitrag anzeigen
Hiervon würde ich abraten, sofern du das Ding nicht im Vorfeld paar Mal Probe schwimmen konntest oder bereits Erfahrung mit Neos hast (wovon ich nicht ausgehe).
Na klar, das hätte ich besser formulieren sollen . Natürlich nicht erst am Renntag ausleihen.

Das ist vielleicht auch noch ein guter Tipp: Nichts am Renntag zum ersten mal nutzen
klaustopher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2018, 18:46   #24
Isemix
Szenekenner
 
Registriert seit: 23.07.2017
Ort: Sachsen
Beiträge: 119
Mein erster Triathlon war auch bei recht geringen Temperaturen, das Wasser hatte etwa 17°C, es war am Anfang sehr frisch aber eigentlich dann doch ok, das Adrenalin erzeugt auch "wärme"

Wichtig, genieß das Rennen! Es ist einfach toll wenn dich Zuschauer anfeuern! Wenn du vielleicht noch einen Überholst ist es doppelt so toll.

Ein Tipp habe ich mal bei einem Laufevent bekommen: Suche dir eine ( nach möglichkeit) weibliche Athletin die in etwa deinen Schnitt läuft, einfach dranhängen. Denn weibliche Athleten haben eine etwas bessere und gleichmäßigere einschätzung der Geschwindigkeit und Kraft.
Isemix ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:09 Uhr.

Anzeige:
Anzeige:
Shops
Bike24 GmbH
Wiggle Onlineshop
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.